Kärntner Polizei schnappte 20-jährigen Drogendealer

Klagenfurt (APA) - Die Kärntner Polizei hat einen 20 Jahre alten Drogendealer aus Afghanistan aus dem Verkehr gezogen. Wie das Landespolizei...

Klagenfurt (APA) - Die Kärntner Polizei hat einen 20 Jahre alten Drogendealer aus Afghanistan aus dem Verkehr gezogen. Wie das Landespolizeikommando am Mittwoch bekannt gab, steht er in Verdacht, seit vergangenen Herbst in Klagenfurt Suchtgift unter anderem an Jugendliche verkauft zu haben. Bei ihm wurden mehrere 100 Gramm Cannabis gefunden, er wurde in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren