Liste Fritz: „Stark in der Opposition“

Mit vier statt zwei Mandaten will Klubobfrau Andrea Haselwanter-Schneider im nächsten Landtag vertreten sein. Der Nationalrat sei kein Thema. An ein Leben nach der Politik denkt sie noch nicht.

Andrea Haselwanter-Schneider findet eine Personalunion aus Klubobfrau und Parteichefin nicht als zwingend.
© Foto Rudy De Moor / TT

Parteigründer Fritz Dinkhauser will sich verstärkt einbringen. Wäre es nicht sinnvoller, die Funktionen Parteichef und Klubobfrau zu vereinen?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte