Frankfurter Börse

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Mittwoch mehrheitlich schwächer geschlossen. Ein...

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Mittwoch mehrheitlich schwächer geschlossen. Einzig die Aktien des Vermögensverwalters C-Quadrat notierten unverändert. Die übrigen Titel verzeichneten allesamt Verluste. Am deutlichsten abwärts ging es für die Fabasoft-Aktie, die 2,94 Prozent einbüßte.

~ Aktie Kurs Änderung Änderung Schluss Umsatz --- Punkte Prozent zuletzt Stück AT&S 12,03 -0,29 -2,35 12,32 14.044 Petro Welt Technologies 6,70 -0,02 -0,28 6,72 8.464 C-Quadrat 56,12 0,00 0,00 56,12 56 Fabasoft 10,08 -0,31 -2,94 10,38 5.347 S&T 16,63 -0,30 -1,77 16,93 491.878 Sanochemia 1,50 -0,01 -0,60 1,51 43 ~

~ ISIN DE0008469008 ~ APA446 2017-08-09/20:11


Kommentieren