Südkoreas Militär droht Nordkorea mit „harter Vergeltung“

Seoul/Pjöngjang (APA/dpa) - Südkoreas Militär hat die nordkoreanische Führung mit ungewohnt deutlichen Worten vor einer weiteren Eskalation ...

Seoul/Pjöngjang (APA/dpa) - Südkoreas Militär hat die nordkoreanische Führung mit ungewohnt deutlichen Worten vor einer weiteren Eskalation des Konflikts gewarnt. Sollte der Norden seine „Provokationen“ nicht unterlassen, werde das kommunistische Nachbarland „die harte und resolute Vergeltung der Alliierten“ zu spüren bekommen, sagte der Generalstabschef der südkoreanischen Streitkräfte, Roh Jae-cheon, am Donnerstag.

Man sei darauf vorbereitet, die „Provokationen“ Nordkoreas umgehend zu kontern. Nordkorea und die USA hatten sich in den vergangenen Tagen mit scharfen Drohungen überzogen und damit Sorgen vor einer kriegerischen Eskalation des Konflikts genährt. Für Unruhe sorgten auch Berichte über große Fortschritte Nordkoreas bei seinem Atom- und Raketenprogramm. Der US-Verbündete Südkorea will sein Militär nun umfassend reformieren und schlagkräftiger machen.


Kommentieren