EM-Heldin Billa feierlich in Angerberg empfangen

Nach dem erfreulichen Einzug ins Halbfinale der Frauen-Fußball-Europameisterschaft in den Niederlanden wurde Nationalspielerin Nicole Billa ...

Thomas Schnellrieder (Obmann SV Angerberg), Mutter Brigitte, Bürgermeister Walter Osl und Sportreferent Kurt Mauracher (v. l.) mit Nicole Billa.
© www.muehlanger.at

Nach dem erfreulichen Einzug ins Halbfinale der Frauen-Fußball-Europameisterschaft in den Niederlanden wurde Nationalspielerin Nicole Billa feierlich in ihrer Heimatgemeinde Angerberg empfangen. Thomas Schnellrieder (Obmann SV Angerberg), Mutter Brigitte, Bürgermeister Walter Osl und Sportreferent Kurt Mauracher gratulierten der Deutschland-Legionärin, die jetzt erst einmal im Urlaub entspannen will. (TT)

TT-ePaper gratis lesen und iPhone 11 Pro gewinnen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

Jetzt mitmachen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte