Vier Tote nach Brand in deutscher Sozialunterkunft

Ludwigsburg (APA/AFP) - Nach dem verheerenden Brand in einer Sozialunterkunft in Markgröningen im deutschen Bundesland Baden-Württemberg ist...

Ludwigsburg (APA/AFP) - Nach dem verheerenden Brand in einer Sozialunterkunft in Markgröningen im deutschen Bundesland Baden-Württemberg ist die Zahl der Opfer auf vier gestiegen. Drei Tage nach dem Feuer erlag am Donnerstag ein 45-Jähriger in einer Klinik den Folgen seiner schweren Rauchgasvergiftung, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.

Das Feuer war Montagfrüh im Erdgeschoß der städtischen Unterkunft für sozial benachteiligte Menschen ausgebrochen. Später gestand ein 66-jähriger Bewohner, den Brand gelegt zu haben.


Kommentieren