Neue Familien-App mit mehr als 260 Gesundheitsangeboten

Wien (APA) - Der Hauptverband der Sozialversicherungsträger hat gemeinsam mit dem Familienministerium eine neue Familien-App gestaltet. Ab s...

Wien (APA) - Der Hauptverband der Sozialversicherungsträger hat gemeinsam mit dem Familienministerium eine neue Familien-App gestaltet. Ab sofort finden sich darauf mehr als 160 kostenlose Gesundheitsangebote der Sozialversicherung zu Bewegung, Ernährung, psychischer Gesundheit, Zahngesundheit, aber auch zu Gesundheitskompetenz oder für Schulprojekte auf einen Blick.

„Durch die Verlinkung auf die neue Landing-Page SV-Infopoint Kinder- und Jugendgesundheit (www.hauptverband.at/infopoint) kann somit jeder, der dringend notwendige Informationen und Ansprechpartner sucht, diese in wenigen Klicks finden. So haben wir eine zentrale Anlaufstelle für Kinder- und Jugendgesundheit geschaffen“, freute sich Hauptverbands-Chef Alexander Biach am Freitag in einer Aussendung. Die FamilienApp ist für iOS und Android gratis downloadbar.

Menschen, die sich in jungen Jahren einen gesunden Lebensstil aneignen, behalten ihn dann oft ein ganzes Leben lang bei. „Aus diesem Grund legt die Sozialversicherung bei Kindern und Jugendlichen ihren Schwerpunkt auf das Thema Gesundheitsförderung und Prävention. Durch gezielte Früherkennung und Frühintervention ist es möglich, Leid zu verhindern und Gesundheit zu fördern“, betonte Biach.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren