Golf: Wiesberger startete solide in zweite Runde der PGA Championship

Charlotte (North Carolina) (APA/sda) - Bernd Wiesberger hat am Freitag die ersten acht Löcher seiner zweiten Runde der PGA Championship in C...

Charlotte (North Carolina) (APA/sda) - Bernd Wiesberger hat am Freitag die ersten acht Löcher seiner zweiten Runde der PGA Championship in Charlotte mit der Platzvorgabe beendet. Der Burgenländer, der seine Runde auf dem zehnten Loch begann, spielte gleich zum Auftakt ein Birdie, ehe er auf seiner vierten Bahn über der Vorgabe blieb. Der Burgenländer belegte damit mit gesamt zwei über Par zwischenzeitlich den geteilten 31. Rang.

Die zweite Runde wurde wegen schlechten Wetters unterbrochen. In Führung lag Kevin Kisner, der seine ersten beiden Runden jeweils vier unter beendet hatte. Eine Blamage erlebte unterdessen Phil Mickelson. Der fünffache Major-Sieger scheiterte mit elf Schlägen über Par deutlich am Cut, der bei der Unterbrechung für vier über prognostiziert wurde.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren