Bürgermeister: Mindestens ein Toter bei Gewalt in Charlottesville

Charlottesville (Virginia) (APA/AFP) - Nach Ausschreitungen rechtsextremer Gruppen im US-Bundesstaat Virginia hat es mindestens einen Toten ...

Charlottesville (Virginia) (APA/AFP) - Nach Ausschreitungen rechtsextremer Gruppen im US-Bundesstaat Virginia hat es mindestens einen Toten gegeben. Das teilte der Bürgermeister der Stadt Charlottesville, Mike Signer, am Samstag auf Twitter mit. Nach den Krawallen war ein Auto in eine Menschenmenge gerast und hatte laut Augenzeugen mehrere Gegendemonstranten verletzt.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren