Rumänische Küstenwache entdeckte Dutzende Migranten auf Fischerboot

Bukarest (APA) - Etwa zehn Seemeilen vor der rumänischen Schwarzmeerküste hat die Küstenwache am Sonntag ein Fischerboot mit 69 Migranten au...

Bukarest (APA) - Etwa zehn Seemeilen vor der rumänischen Schwarzmeerküste hat die Küstenwache am Sonntag ein Fischerboot mit 69 Migranten aus dem Irak entdeckt. An Bord, das unter türkischer Flagge fuhr, befanden sich auch 29 Minderjährige, teilte die Küstenwache mit. Die zwei mutmaßlichen Schlepper, ein Zypriote und ein Bulgare, wurden festgenommen und das Boot zum Schwarzmeerhafen Mangalia gebracht.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren