Kärntner bei Spaziergang in Bach gestürzt und ertrunken

Ein 82 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau ist am Dienstag bei einem Spaziergang in einem Wald in der Gemeinde Stall (Bezirk Spitta...

Ein 82 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau ist am Dienstag bei einem Spaziergang in einem Wald in der Gemeinde Stall (Bezirk Spittal/Drau) in einen Bach gestürzt. Der Mann ertrank laut Polizei auf dem Rücken liegend im nur etwa 30 Zentimeter tiefen Wasser. Als er nicht nach Hause kam, ging seine Frau ihn suchen und fand ihn im Bach liegend. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. (APA)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Schlagworte