16-jähriger Deutscher bei Kopfsprung in Kärnten verletzt

Weißensee (APA) - Ein 16-jähriger Schüler aus Deutschland ist am Mittwoch bei einem Kopfsprung in den Weißensee in Kärnten verletzt worden. ...

Weißensee (APA) - Ein 16-jähriger Schüler aus Deutschland ist am Mittwoch bei einem Kopfsprung in den Weißensee in Kärnten verletzt worden. Laut Polizei sprang der Jugendliche seitlich von einem Sprungbrett aus etwa eineinhalb Metern Höhe in zu seichtes Wasser. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Villach geflogen.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren