Sagenfestival rund um den Serlessee

Mieders – Das Almengebiet rund um den Serlessee am Miederer Berg verwandelt sich am 26. August in eine bezaubernde Sagen- und Märchenwelt....

Die „Dreschflegl“ sorgen für Mittelalter-Atmosphäre.
© Dreschflegl

Mieders –Das Almengebiet rund um den Serlessee am Miederer Berg verwandelt sich am 26. August in eine bezaubernde Sagen- und Märchenwelt.

„Spielleit & Pumpersudl“, so nennt sich die Veranstaltung, die der TVB Stubai, der Tiroler Volksmusikverein und die Alpenkonvention gemeinsam durchführen. Und sie bietet Natur und Heimat, Märchen, Sagen und das Mittelalter in musikalischer, literarischer und spielerischer Form.

Das Abendprogramm steht ganz im Zeichen der „Mundart“, ob am Koppeneck mit Ja SAGE amol, Markus Koschuh und bekannten Poetry-Slammern, musikalisch begleitet von der Stubaier Freitagsmusig oder auf der Ochsenhütte mit der Oberländer Mundart-Band TOI, wenn Rock, Funk, Soul und Pop auf Pitztaler Mundart treffen.

Weitere Infos zum Programm: www.tiroler-volksmusikverein.at (hubs)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte