Barcelona-Terror - Wohnung von Imam für DNA-Abgleich durchsucht

Barcelona (APA/dpa) - Die Polizei hat am Samstagmorgen in der Stadt Ripoll nördlich von Barcelona das Haus eines Imam durchsucht. Die Sicher...

Barcelona (APA/dpa) - Die Polizei hat am Samstagmorgen in der Stadt Ripoll nördlich von Barcelona das Haus eines Imam durchsucht. Die Sicherheitskräfte hätten nach DNA-Proben gesucht, berichtete die Zeitung „El Pais“ unter Berufung auf Polizeikreise.

Es gebe die Vermutung, dass es sich bei einer der beiden Leichen, die in der von einer Explosion zerstörten Wohnung in Alcanar gefunden worden waren, um den muslimischen Geistlichen handeln könnte.

Die Terrorzelle soll laut Polizei den Anschlag auf dem Boulevard La Rambla und den vereitelten Anschlag von Cambrils in der Wohnung geplant haben, wo es am Mittwoch zu einer Explosion gekommen war.

Die Einsatzkräfte kündigten am Samstag „mehrere kontrollierte Explosionen“ in Alcanar an und erklärten, die Bevölkerung solle sich nicht beunruhigen.


Kommentieren