Radfahrerin starb nach Kollision mit Pkw in Wien-Alsergrund

Wien (APA) - An der Kreuzung D‘Orsaygasse mit der Seegasse in Wien-Alsergrund ist gestern, Freitag, eine 55-jährige Radfahrerin von einem Pk...

Wien (APA) - An der Kreuzung D‘Orsaygasse mit der Seegasse in Wien-Alsergrund ist gestern, Freitag, eine 55-jährige Radfahrerin von einem Pkw erfasst worden und noch an der Unfallstelle verstorben. Wie die Polizei am Samstag berichtete, war die 71-jährige Autolenkerin nicht alkoholisiert, als es gegen 19.30 Uhr zu dem Unfall kam. Die Lenkerin wurde wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung angezeigt.


Kommentieren