Fußball: Ajax Amsterdam 3 - Wöber-Abgang steht laut Bickel bevor

Wien/Amsterdam (APA) - Der Abgang von Rapid-Innenverteidiger Maximilian Wöber zu Ajax Amsterdam dürfte in den kommenden Tagen über die Bühne...

Wien/Amsterdam (APA) - Der Abgang von Rapid-Innenverteidiger Maximilian Wöber zu Ajax Amsterdam dürfte in den kommenden Tagen über die Bühne gehen. Sport-Geschäftsführer Fredy Bickel meinte nach der 1:2-Niederlage gegen Sturm Graz, als er zu einem möglichen Verbleib des Innenverteidigers befragt wurde: „Die Hoffnung ist an einem kleinen Ort.“

Auch Trainer Goran Djuricin ließ bei der Pressekonferenz deutlich erkennen, dass er mit einem baldigen Abschied des 19-Jährigen rechnet. Wöber erlitt gegen Sturm eine Rissquetschwunde am Kopf und wurde vorsorglich zu einer Untersuchung ins Spital gebracht. Es sollte sich aber um keine schlimmere Verletzung handeln.


Kommentieren