Air Berlin - Zypries fordert Abschaffung der Luftverkehrssteuer

Berlin (APA/Reuters) - Vor dem Hintergrund der Insolvenz der Niki-Mutter Air Berlin hat die deutsche Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries ...

Berlin (APA/Reuters) - Vor dem Hintergrund der Insolvenz der Niki-Mutter Air Berlin hat die deutsche Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries die Abschaffung der Luftverkehrssteuer gefordert. „Sie benachteiligt einseitig deutsche Luftverkehrsunternehmen“, sagte Zypries dem „Handelsblatt“ (Montagausgabe) einem Vorausbericht zufolge.

„Ihre Abschaffung würde die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber den europäischen Nachbarn und die Unternehmen insgesamt stärken. Davon würden Fluglinien, Flughäfen und Passagiere profitieren.“ Deutschlands Verkehrsminister Alexander Dobrindt hatte Ende März ein klares Bekenntnis zum „Einstieg in den Ausstieg“ bei der Luftverkehrssteuer gefordert, um die Branche zu entlasten.

~ ISIN GB00B128C026 WEB http://www.airberlin.com ~ APA266 2017-08-20/20:15

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren