Chelsea schlug Tottenham, Huddersfield mit Topstart

Meister Chelsea hat in der englischen Fußball Premier League erstmals angeschrieben. Beim 2:1-Erfolg im Derby bei Tottenham avancierte Marco...

Marcos Alonso avancierte mit einem Doppelpack zum Matchwinner.
© AFP

Meister Chelsea hat in der englischen Fußball Premier League erstmals angeschrieben. Beim 2:1-Erfolg im Derby bei Tottenham avancierte Marcos Alonso mit einem Doppelpack zum Matchwinner. Für die „Spurs“, die um einen guten Heim-Einstand im Wembley-Stadium kämpften, war das späte Eigentor von Chelseas Michi Batshuayi (82.) zu wenig.

Denn Torhüter Hugo Lloris patzte ausgerechnet im entscheidenden Augenblick in der Schlussphase und ließ Alonsos haltbaren Schuss unter dem Körper durchgleiten (88.). Aufsteiger Huddersfield Town bleibt ohne Verlustpunkt. Der Liga-Debütant gewann beim 1:0 gegen Newcastle auch das zweite Saisonspiel. (APA)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte