Kunst

Künstler, Aktivist, Freiheitskämpfer: Ai Weiwei wird 60

Mit seiner Dokumentation, die die globale Flüchtlingskrise unserer Zeit beleuchtet, darf Ai Weiwei - seinerseits selbst Flüchtling - auf den Goldenen Löwen hoffen.
© imago stock&people

Im Reich der Mitte verfolgt, im Westen wie ein Superstar gefeiert: Der chinesische Konzeptkünstler Ai Weiwei provoziert nicht nur mit seiner Kunst das Regime in Peking, sondern auch mit zahlreichen Protesten gegen die Korruption in der Regierung Chinas oder die Flüchtlingssituation in Europa. Heute wird er 60 und von Europas Kunstszene gebührend gefeiert.

Verwandte Themen