Oberösterreicher erlitt auf E-Mountainbike tödlichen Herzinfarkt

Berg bei Rohrbach (APA) - Ein Oberösterreicher hat Mittwochnachmittag auf seinem E-Mountainbike in Berg (Bezirk Rohrbach) einen tödlichen He...

Berg bei Rohrbach (APA) - Ein Oberösterreicher hat Mittwochnachmittag auf seinem E-Mountainbike in Berg (Bezirk Rohrbach) einen tödlichen Herzinfarkt erlitten. Der 64-Jährige stürzte anschließend vom Rad und schlug mit dem Kopf auf den Asphalt auf. Trotz sofort eingeleiteter Reanimation von anderen Verkehrsteilnehmern, die den Sturz beobachtet hatten, kam für den Pensionisten jede Hilfe zu spät, teilte die Polizei OÖ mit.


Kommentieren