Arbeiter/Angestellte - Industrie: Betriebsratslösung „nicht seriös“

Wien (APA) - Dass es trotz der Angleichung von Arbeitern und Angestellten im Arbeitsrecht weiterhin Betriebsräte für beide Arbeitnehmergrupp...

Wien (APA) - Dass es trotz der Angleichung von Arbeitern und Angestellten im Arbeitsrecht weiterhin Betriebsräte für beide Arbeitnehmergruppen gibt, stößt der Industriellenvereinigung (IV) sauer auf. Dies sei „nicht seriös“, so IV-Generalsekretär Christoph Neumayer am Freitag in einer Aussendung.

Sozialminister Alois Stöger (SPÖ) hingegen sprach heute im Bezug auf die Angleichung von einem „Meilenstein am Weg zu mehr Gerechtigkeit“.

~ WEB http://www.iv-net.at/

http://www.spoe.at ~ APA333 2017-10-13/13:41

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren