Radfahrer erlitt bei Sturz in Osttirol schwere Kopfverletzungen

Ein Italiener hat sich am Samstag bei einem Sturz mit einem Leihrad auf einer leicht abschüssigen Straße in Arnbach schwere Kopfverletzungen...

Ein Italiener hat sich am Samstag bei einem Sturz mit einem Leihrad auf einer leicht abschüssigen Straße in Arnbach schwere Kopfverletzungen zugezogen. Nach der Erstversorgung wurde der 55-Jährige mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Schlagworte