Fußball: Mattersburg entführte bei 2:2 Punkt 2 - Meinungen

Wolfsberg (APA) - Meinungen zum Spiel WAC - Mattersburg (2:2):...

Wolfsberg (APA) - Meinungen zum Spiel WAC - Mattersburg (2:2):

Heimo Pfeifenberger (WAC-Trainer): „Wenn du zweimal führst, darfst du das Spiel nicht mehr aus der Hand geben. Es hat etwas gedauert, bis wir ins Spiel gekommen sind. Wir haben dann aber mehr getan für das Spiel als Mattersburg.“

Gerald Baumgartner (Mattersburg-Trainer): „Es war ein sehr intensives Spiel, vor allem die Zweikampfqualität war sehr hoch. Meine Mannschaft hat Moral bewiesen. Wir hätten durch den einen oder anderen Konter den letzten Punch machen können, aber es war im Großen und Ganzen ein gerechtes Remis. Ich bin froh über den Auswärtspunkt.“

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren