Lenzing - Baader bestätigt Kaufvotum nach Zahlen - Kursziel bei 151,0

Lenzing (APA) - Die Wertpapierexperten der Baader Bank haben nach Vorlage von Geschäftszahlen ihre Kaufempfehlung für die Anteilsscheine des...

Lenzing (APA) - Die Wertpapierexperten der Baader Bank haben nach Vorlage von Geschäftszahlen ihre Kaufempfehlung für die Anteilsscheine des Faserherstellers Lenzing „Buy“ bestätigt. Unterdessen sehen sie ihr Kursziel bei 151,0 Euro.

Lenzing hat in den ersten drei Quartalen von höheren Faserpreisen profitiert und deutlich mehr Gewinn und Umsatz erzielt. Der Periodengewinn stieg um 35,3 Prozent auf 219,3 Mio. Euro. Damit habe Lenzing bewiesen, dass ihre Spezialfaser-Division widerstandsfähig ist und eine einzigartige Position im Fasermarkt hält, schrieb Baader-Expertin, Laura Lopez Pineda, in ihrer jüngsten Studie. Das Unternehmen erwartet für das Gesamtjahr ein operatives Ergebnis über dem vom Vorjahr. Allerdings könnte es für 2018 Gegenwind geben.

Beim Gewinn je Aktie erwartet die Baader-Analystin 10,59 Euro für 2017, sowie 10,29 für das Folgejahr. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 3,00 Euro für 2017, sowie 2,90 für 2018.

Am Mittwoch in der Früh notierten die Lenzing-Titel an der Wiener Börse in einem schwachen Umfeld mit minus zwei Prozent bei 107,45 Euro.

Analysierendes Institut Baader Bank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

~ ISIN AT0000644505 WEB http://www.lenzing.com ~ APA119 2017-11-15/09:29


Kommentieren