Familien-Trio auf Diebestour im Burgenland festgenommen

Neusiedl am See/Eisenstadt (APA) - Im Burgenland sind am Samstag ein 44-jähriger Mann, seine 41-jährige Frau und ihre 15-jährige Tochter bei...

  • Artikel
  • Diskussion

Neusiedl am See/Eisenstadt (APA) - Im Burgenland sind am Samstag ein 44-jähriger Mann, seine 41-jährige Frau und ihre 15-jährige Tochter bei einer gemeinsamen Diebestour erwischt worden. Während das Paar in Neusiedl am See und in Eisenstadt Kleidung und Werkzeug stahl, passte die Tochter auf, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Montag. Die Eltern wurden in Untersuchungshaft genommen, die 15-Jährige wurde angezeigt.

Das Trio hatte sich in vier Geschäften bedient und dabei Diebesgut im unteren, vierstelligen Euro-Bereich mitgehen lassen. Bei der Einvernahme gestanden sie laut Polizei auch sechs weitere Diebstähle nach dem selben Muster mit Schadenssummen in ähnlicher Höhe.

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren