VAE größter Auslandsinvestor in Montenegro

Podgorica (APA) - Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) waren in den ersten zehn Monaten dieses Jahres der größte ausländische Investor i...

  • Artikel
  • Diskussion

Podgorica (APA) - Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) waren in den ersten zehn Monaten dieses Jahres der größte ausländische Investor in Montenegro. Die fast 87 Mio. Euro flossen laut dem TV-Sender RTCG vorwiegend in das Bankwesen und andere Unternehmen.

Die montenegrinische Notenbank berichtete am Montag von einem 22-prozentigen Anstieg der ausländischen Investitionen im Land. Diese beliefen sich demnach auf 380 Mio. Euro. Die ausländischen Brutto-Investitionen erreichten den Wert von 500 Mio. Euro.


Kommentieren