Litauen - 27-Jähriger wird neuer Wirtschaftsminister

Vilnius (APA/dpa) - Ministerwechsel in Litauen: Der erst 27 Jahre alte Virginijus Sinkevicius ist am Montag von Staatspräsidentin Dalia Gryb...

  • Artikel
  • Diskussion

Vilnius (APA/dpa) - Ministerwechsel in Litauen: Der erst 27 Jahre alte Virginijus Sinkevicius ist am Montag von Staatspräsidentin Dalia Grybauskaite zum neuen Wirtschaftsminister des baltischen EU- und NATO-Landes ernannt worden. Der bisherige Parlamentsabgeordnete vom Bund der Grünen und Bauern wird damit jüngster Minister seit der wiedererlangten Unabhängigkeit Litauens 1991.

Zwei Monate nach dem Bruch der grün-roten Regierungskoalition übernimmt Sinkevicius den vakanten Posten von seinem Namensvetter Mindaugas Sinkevicius. Der Sozialdemokrat hatte das Amt nach dem Rückzug seiner Partei aus der Regierung Ende September niedergelegt.

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren