Hopfgarten ist wieder im Adventzauber

Hopfgarten i. Br. – Besinnlich und nicht laut – so gibt sich der Markt Advent in Hopfgarten. Mit einer Vielfalt von Programmpunkten werden E...

  • Artikel
  • Diskussion
© Berger

Hopfgarten i. Br. –Besinnlich und nicht laut – so gibt sich der Markt Advent in Hopfgarten. Mit einer Vielfalt von Programmpunkten werden Einheimische und Gäste bis zum 24. Dezember auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Ein erster Höhepunkt ist am Samstag, 2. Dezember, ab 15 Uhr der „Advent in der Schmalzgasse“ mit einem Weihnachtskonzert mit Scheuchlatt Musig und I’mpressed und dem Auftritt der Kinderperchtengruppe „Hoadara Pass“. Dazu gibt es Aussabochne Kiachi, Gerstlsuppe, Apfiradl, Kastanien, Glühwein, Punsch und vieles mehr. Der Erlös kommt dem Verein „Schritt für Schritt“ zugute.

Am Sonntag, 3. Dezember, geht’s weiter mit „Kunstweihnacht in Hopfgarten“. Um 14.30 Uhr erfolgt die Eröffnung im Kunstraum Hopfgarten. Mit dabei sind: Kunstraum Hopfgarten, Galerie Apex, kreativ schmiede, Pfarrzentrum mit einer Ausstellung der Volksschule Hopfgarten, Mediathek. Die Bläsergruppe der Musikkapelle Hopfgarten umrahmt die Veranstaltung an den einzelnen Schauplätzen musikalisch.

Zudem gibt es die Weihnachtswerkstatt mit Basteln nach Lust und Laune, die Winterwunderzeit mit Wintergeschichten am offenen Kamin, ein Engerl-Postamt und Genussstandln. (TT)


Kommentieren


Schlagworte