Theaterholding Graz verlängert Geschäftsführer-Verträge bis 2023

Graz (APA) - Bei der Theaterholding in Graz bleibt nach den Ausschreibungen zweier Führungspositionen alles beim Alten: Geschäftsführer wird...

  • Artikel
  • Diskussion

Graz (APA) - Bei der Theaterholding in Graz bleibt nach den Ausschreibungen zweier Führungspositionen alles beim Alten: Geschäftsführer wird auch nach dem 31. August 2018 Bernhard Rinner für fünf Jahre bleiben. Gleiches gilt für Wolfgang Hülbig, der weiterhin am Chef-Sessel der Theaterservice-Gesellschaft sitzen wird, hieß es am Montag seitens des Lenkungsausschusses.

Zudem wurden die Verträge mit Opern-Intendantin Nora Schmid, Schauspielhaus-Intendantin Iris Laufenberg und Next Liberty Jugendtheater-Intendant Michael Schilhan verlängert. Alle fünf Verträge laufen nun bis zum 31. August 2023.

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren