ZKB deutlich optimistischer für Schweizer Wirtschaft als bisher

Zürich (APA/sda) - Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) ist deutlich optimistischer für die Schweizer Wirtschaft als bisher: Das Bruttoinlandprodu...

  • Artikel
  • Diskussion

Zürich (APA/sda) - Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) ist deutlich optimistischer für die Schweizer Wirtschaft als bisher: Das Bruttoinlandprodukt (BIP) dürfte nach Schätzung der Bank im nächsten Jahr um 2,0 Prozent wachsen. Bisher waren die ZKB-Ökonomen von einem Plus von 1,5 Prozent ausgegangen. Die Schweizer Wirtschaft nehme an Fahrt auf, teilten sie am Dienstag in einer Aussendung mit.

Auch im Jahr 2019 dürfte es weiter bergauf gehen, allerdings nicht mehr ganz so schwungvoll. Dann soll die Schweizer Konjunktur um 1,8 Prozent wachsen, sagen die Auguren in ihrer ersten Prognose für übernächstes Jahr voraus.

Vor dem Hintergrund des Aufschwungs der Weltwirtschaft zeigten die Vorlaufindikatoren ein optimistisches Bild der Schweizer Konjunkturlage. Derweil deute die jüngste Abwertung des Frankens darauf hin, dass die Schweizerische Nationalbank (SNB) das Zinsniveau langfristig anheben könne, hieß es.

„Dies dürfte frühestens im ersten Halbjahr 2019 der Fall sein. Im Jahr 2018 rechnen wir mit einem unveränderten Leitzins“, schrieb die ZKB.


Kommentieren