Deutscher Außenminister Gabriel in St. Petersburg

St. Petersburg (APA/AFP) - Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) reist am Mittwoch nach St. Petersburg. In der zweitgrößten Stadt ...

  • Artikel
  • Diskussion

St. Petersburg (APA/AFP) - Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) reist am Mittwoch nach St. Petersburg. In der zweitgrößten Stadt Russlands wird er mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik über den aktuellen Stand der deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen sprechen. Außerdem wird er eine Rede bei der deutsch-russischen Rohstoffkonferenz halten.

Gabriel war im Juni zu Gesprächen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in St. Petersburg zusammengetroffen, an einem inoffiziellen Treffen danach hatte auch Deutschlands Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) teilgenommen. Damals hatte Gabriel Fortschritte bei der Umsetzung des Friedensabkommens für die Ukraine angemahnt, um schrittweise die Sanktionen gegen Russland aufheben zu können.

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren