Tischtennis: Wels feierte ersten CL-Sieg - 3:1 in Ostrava

Ostrava (Ostrau) (APA) - SPG Walter Wels hat am Mittwoch im fünften Spiel der Tischtennis-Champions-League der Herren den ersten Sieg gescha...

  • Artikel
  • Diskussion

Ostrava (Ostrau) (APA) - SPG Walter Wels hat am Mittwoch im fünften Spiel der Tischtennis-Champions-League der Herren den ersten Sieg geschafft. Die Oberösterreicher feierten gegen TTC Ostrava 2016 einen 3:1-Auswärtssieg, liegen in Gruppe C aber weiterhin am Tabellenende. Die Punkte für Wels holten Cho Seungmin (2) und Zsolt Petö.

Tischtennis-Champions-League/Gruppe C/5. Runde: TTC Ostrava 2016 - SPG Wels 1:3

Panagiotis Gionis - Zsolt Petö 1:3 (-9,8,-14,-8)

Tomas Tregler - Cho Seungmin 0:3 (-5,-8,-10)

Alexandar Karakasevic - Robin Devos 3:0 (8,2,6)

Gionis - Cho 0:3 (-4,-12,-6)

~ Tabelle: 1. TTC Ostrava 2016 5 9:9 2:3 7 2. TTF Ochsenhausen 4 9:5 3:1 7 3. La Romagne 4 9:7 3:1 7 4. SPG Walter Wels 5 7:13 1:4 6 ~

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren