Skispringen: Kraft Sechster der Qualifikation in Nischnij Tagil

Nischnij Tagil (APA) - Stefan Kraft hat am Freitag in der Qualifikation für das Weltcup-Skispringen am Samstag in Nischnij Tagil (Russland) ...

  • Artikel
  • Diskussion

Nischnij Tagil (APA) - Stefan Kraft hat am Freitag in der Qualifikation für das Weltcup-Skispringen am Samstag in Nischnij Tagil (Russland) den sechsten Platz belegt. Nach kürzeren Sprüngen im Training steigerte sich der Weltcupsieger auf 131 Meter (140,6 Punkte). Die Bestnote erhielt der Deutsche Markus Eisenbichler mit 143,5 Punkten nach dem weitesten Sprung der Konkurrenz auf 133,5 Meter.

Sechs Deutsche landeten unter den ersten zwölf, die Leistungen der Österreicher waren gemischt. Immerhin sind alle sieben ÖSV-Springer - neben Kraft auch Manuel Fettner (13.), Michael Hayböck (17.), Manuel Poppinger (22.), Clemens Aigner (24.), Daniel Huber (34.) und Markus Schiffner (42.) - bei der ersten der zwei Konkurrenzen dabei.

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren