Squash: Österreich unterlag bei WM in Platzierungsspiel Tschechen 1:2

Marseille (APA) - Österreichs Squash-Nationalteam der Herren hat am Samstag bei der Mannschafts-WM in Marseille in der Runde um die Plätze 2...

  • Artikel
  • Diskussion

Marseille (APA) - Österreichs Squash-Nationalteam der Herren hat am Samstag bei der Mannschafts-WM in Marseille in der Runde um die Plätze 21 bis 24 gegen Tschechien 1:2 verloren. Den Sieg der ÖSRV-Equipe landete Staatsmeister Aqeel Rehman. Niederlagen kassierten Paul Mairinger und Jakob Dirnberger. Am Sonntag (11.00 Uhr) geht es voraussichtlich gegen den Irak um Rang 23 bzw. den ersten ÖSRV-Sieg im fünften Match.


Kommentieren