Gauland zum AfD-Co-Vorsitzenden gewählt

Hannover (APA/dpa) - Auf dem AfD-Parteitag in Hannover ist Fraktionschef Alexander Gauland zu einem der beiden Vorsitzenden gewählt worden. ...

  • Artikel
  • Diskussion

Hannover (APA/dpa) - Auf dem AfD-Parteitag in Hannover ist Fraktionschef Alexander Gauland zu einem der beiden Vorsitzenden gewählt worden. Er erhielt am Samstagabend als einziger Kandidat 68 Prozent der Stimmen. Zuvor hatten weder der Berliner Landesvorsitzende Georg Pazderski noch die schleswig-holsteinische Landesvorsitzende Doris von Sayn-Wittgenstein, eine ausreichende Mehrheit bekommen.

Der Europaabgeordnete Jörg Meuthen war vorher im Amt bestätigt worden. Er erhielt ohne Gegenkandidaten 72 Prozent der Stimmen.


Kommentieren