Ski alpin: Hirscher in gemischter Weltcup-Bilanz Siebenter

Wien/Beaver Creek (Colorado) (APA) - Der Salzburger Marcel Hirscher hat am Sonntag mit dem Gewinn des alpinen Weltcup-Riesentorlaufs in Beav...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien/Beaver Creek (Colorado) (APA) - Der Salzburger Marcel Hirscher hat am Sonntag mit dem Gewinn des alpinen Weltcup-Riesentorlaufs in Beaver Creek seinen 46. Sieg gefeiert, er nimmt in der beide Geschlechter berücksichtigenden Skiweltcup-Erfolgsbilanz den geteilten siebenten Rang ein. Auf Österreichs Topmann Hermann Maier fehlen ihm acht Siege. In der Riesentorlauf-Herrenbilanz ist er Dritter.

~ Gemischtes Weltcup-Erfolgsranking Damen und Herren: 1. Ingemar Stenmark (SWE) 86 Siege 2. Lindsey Vonn (USA) 77 * 3. Annemarie Moser-Pröll (AUT) 62 4. Vreni Schneider (SUI) 55 5. Hermann Maier (AUT) 54 6. Alberto Tomba (ITA) 50 7. Renate Götschl (AUT) 46 . Marc Girardelli (LUX) 46 . Marcel Hirscher (AUT) 46 * 10. Anja Pärson (SWE) 42 11. Pirmin Zurbriggen (SUI) 40 12. Marlies Schild (AUT) 37 13. Benjamin Raich (AUT) 36 . Katja Seizinger (GER) 36

Die erfolgreichsten Riesentorläufer im Herren-Weltcup: 1. Ingemar Stenmark (SWE) 46 2. Ted Ligety (USA) 24 * 3. Marcel Hirscher (AUT) 23 * . Michael von Grünigen (SUI) 23 5. Alberto Tomba (ITA) 15 6. Hermann Maier (AUT) 14 . Benjamin Raich (AUT) 14

* = noch aktiv ~


Kommentieren