Bezirk Innsbruck-Land

Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Kolsass

Nach einem Unfall auf der Tiroler Straße (B171) mit drei verletzten Personen regelt die Polizei vor Ort den Verkehr.
© zoom.tirol

Mit einem vorschriftswidrigen Überholmanöver zwang ein unbekannter Lenker einen 21-Jährigen zum Ausweichen. Dieser prallte dabei gegen den Pkw eines 44-Jährigen. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Der Lenker, der den Unfall mit seinem Überholmanöver auslöste, beging Fahrerflucht – die Polizei bittet um Hinweise.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen