Tirol

Chaletdörfer: Hier verschmelzen Tradition und Moderne

Ein Traum aus Holz und Schnee: In den Alpenchalets Obholzer im Kühtai kostet eine Nacht für vier Personen zwischen 390 und 620 Euro.
© Alpenchalets Obholzer

Sie schießen wie Schwammerln aus dem Boden, brauchen aber deutlich mehr Platz: Chaletdörfer liegen ganz im touristischen Trend. Der Aufenthalt in den luxuriösen Häusern lässt keinen Wunsch offen. Trotzdem sieht das Konzept nicht jeder positiv.

Verwandte Themen