Russland

IS-Miliz reklamierte Bombenanschlag in St. Petersburg für sich

Der Sprengsatz war in einem Schließfach in dem Supermarkt deponiert.
© Reuters

Der selbstgebaute Sprengsatz war in einem Schließfach in dem Supermarkt in Russlands zweitgrößter Stadt platziert worden.

Verwandte Themen