Ski alpin: Haver-Löseth und Zenhäusern gewannen Stockholm-City-Event

Stockholm (APA) - Das zum Slalom-Weltcup zählende City Event in Stockholm hat am Dienstagabend mit der Norwegerin Nina Haver-Löseth und dem ...

Stockholm (APA) - Das zum Slalom-Weltcup zählende City Event in Stockholm hat am Dienstagabend mit der Norwegerin Nina Haver-Löseth und dem Schweizer Ramon Zenhäusern zwei Überraschungssieger gebracht. Österreichs Superstar Marcel Hirscher wurde Fünfter, baute aber seine Führung im Gesamt-Weltcup aus, da der Norweger Henrik Kristoffersen bereits in der Auftaktrunde scheiterte und deshalb nur Neunter wurde.

Für die Österreicher war spätestens im Viertelfinale Endstation. So landeten neben Hirscher noch Michael Matt, Bernadette Schild und Katharina Gallhuber auf dem fünften Endrang. Zenhäusern schlug im Finale den schwedischen Lokalmatador Andre Myhrer und feierte damit seinen ersten Weltcup-Sieg. Der deutsche Titelverteidiger Linus Straßer wurde Dritter. Bei den Damen gewann Haver-Löseth vor der Schweizerin Wendy Holdener sowie der Slowakin Petra Vlhova.


Kommentieren