Inflation im Euroraum ging im Jänner auf 1,3 Prozent zurück

Brüssel (APA) - Die jährliche Inflation im Euroraum ist im Jänner 2018 auf 1,3 Prozent zurückgegangen - gegenüber 1,4 Prozent im Dezember. D...

Brüssel (APA) - Die jährliche Inflation im Euroraum ist im Jänner 2018 auf 1,3 Prozent zurückgegangen - gegenüber 1,4 Prozent im Dezember. Diese Schätzung gab das EU-Statistikamt Eurostat am Mittwoch ab.

Energie wies demnach im Jänner die höchste Teuerungsrate auf (2,1 Prozent gegenüber 2,9 Prozent im Dezember), gefolgt von Lebensmitteln, Alkohol und Tabak (1,9 Prozent gegenüber 2,1 Prozent im Dezember), Dienstleistungen (1,2 Prozent unverändert gegenüber Dezember) und Industriegütern ohne Energie (0,6 Prozent gegenüber 0,5 Prozent im Dezember).


Kommentieren