Fußball: Wechsel von 3 - Aubameyang: „Bin verrückter Junge“

London (APA/dpa) - Via Instagram ging Pierre-Emerick Aubameyang auch auf die „Begleitmusik“ des Transfers ein: „Sorry für alles, was im letz...

London (APA/dpa) - Via Instagram ging Pierre-Emerick Aubameyang auch auf die „Begleitmusik“ des Transfers ein: „Sorry für alles, was im letzten Monat geschehen ist. Aber ich wollte schon letzten Sommer wechseln, da klappte es nicht, aber jetzt musste es sein. Vielleicht war es nicht der beste Weg, für den ich mich entschieden habe, aber jeder weiß, dass Auba verrückt ist - und ja, ich bin ein verrückter Junge.“


Kommentieren