Börse Tokio schließt mit deutlichem Plus

Tokio (APA) - Der Tokioter Aktienmarkt konnte am Donnerstag deutlich zulegen. Der Nikkei-225 Index schloss mit plus 387,82 Punkten oder 1,68...

Tokio (APA) - Der Tokioter Aktienmarkt konnte am Donnerstag deutlich zulegen. Der Nikkei-225 Index schloss mit plus 387,82 Punkten oder 1,68 Prozent bei 23.486,11 Zählern. Der Topix Index stieg um 33,73 Punkte oder 1,84 Prozent auf 1.870,44 Einheiten. 1.768 Kursgewinnern standen 220 -verlierer gegenüber. Unverändert notierten 34 Titel.

Bei den Einzelwerten im Nikkei-225 gab es deutliche Gewinne bei Bank- und Rohstofftiteln. Stark zulegen konnten Shizuoka Bank und Chiba Bank mit jeweils fast 5 Prozent Plus. Ebenfalls in der Finanzbranche bei Mitsubishi Financial und Sumitomo Mitsui Financial gab es Zuwächse von jeweils über 4 Prozent.

Der durch die taiwanesische Foxconn kontrollierte Elektronikkonzern Sharp konnte seinen Gewinn im vergangenen dritten Quartal deutlich steigern, wie am Vortag bekannt wurde. An der Börse gaben die Titel am Donnerstag dennoch um 3,31 Prozent nach.

Die am Vortag angekündigte Übernahme des US-Konzerns Xerox durch die japanische Fujifilm wurde hingegen durch Anleger gut aufgenommen, die Aktie stieg um mehr als 12 Prozent. Xerox wird komplett in ein bereits bestehendes Gemeinschaftsunternehmen mit Fujifilm eingebracht. Mit dem Zusammenschluss sollen zudem 10.000 Arbeitsplätze gestrichen werden.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

~ ISIN XC0009692440 ~ APA106 2018-02-01/09:35


Kommentieren