NS-Liederbuch: Schnedlitz übernimmt vorerst FPÖ Wiener Neustadt

Wiener Neustadt (APA) - Die FPÖ Wiener Neustadt Stadt hat noch am Donnerstag auf den Rückzug von Udo Landbauer auch aus der Kommunalpolitik ...

Wiener Neustadt (APA) - Die FPÖ Wiener Neustadt Stadt hat noch am Donnerstag auf den Rückzug von Udo Landbauer auch aus der Kommunalpolitik reagiert. Bürgermeister-Stellvertreter und Sozialstadtrat Michael Schnedlitz wurde als geschäftsführender Obmann eingesetzt. „Er ist kein Burschenschafter“, teilte die Stadtpartei in einer Aussendung mit.

„Ich kenne Landbauer bereits seit der Schulzeit und ziehe meinen Hut vor seinem Entschluss“, wurde Schnedlitz zitiert. „Ich halte mir alles offen, werde aber umgehend in alle Gremien gehen, um personelle Entscheidungen und weitere Weichenstellungen für die Zukunft festzumachen.“

Wer auf Landbauer als Stadtrat folgen wird, war vorerst nicht bekannt. Die FPÖ gehört in Wiener Neustadt einer Stadtregierung unter ÖVP-Führung an.

~ WEB http://www.fpoe.at ~ APA503 2018-02-01/17:07

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren