Formel E: Ex-Formel-1-Fahrer Vergne triumphierte in Chile

Santiago de Chile (APA/sda) - Der Franzose Jean-Eric Vergne hat das vierte Saisonrennen in der vollelektrischen Formel E für sich entschiede...

Santiago de Chile (APA/sda) - Der Franzose Jean-Eric Vergne hat das vierte Saisonrennen in der vollelektrischen Formel E für sich entschieden. Der ehemalige Formel-1-Pilot setzte sich am Samstag in Santiago de Chile vor seinem deutschen Techeetah-Teamkollegen Andre Lotterer und Sebastien Buemi (SUI/Renault) durch. In der Gesamtwertung führt Vergne fünf Zähler vor Felix Rosenquist aus Schweden und zehn vor dem Briten Sam Bird.

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren