Snowboard: Schairer im letzten Cross-Rennen 2 - Reaktionen

Feldberg (APA) - Markus Schairer holte sein zweitbestes Saisonresultat nach Platz drei im Montafon. „Das stimmt mich auch für die Olympische...

Feldberg (APA) - Markus Schairer holte sein zweitbestes Saisonresultat nach Platz drei im Montafon. „Das stimmt mich auch für die Olympischen Spiele zuversichtlich, denn in Pyeongchang ist der Kurs sicher länger als die Strecken, auf denen wir die letzten Rennen gefahren sind. Und das kommt mir sicher entgegen“, sagte Schairer.

Für Alessandro Hämmerle lief es in Feldberg hingegen nicht nach Wunsch. „Für mich sollte es an diesem Wochenende einfach nicht sein. Jetzt gilt es, dieses Wochenende abzuhaken und die volle Konzentration auf die Olympischen Spiele zu richten“, meinte Hämmerle.

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren