Olympia: Österreichs Medaillengewinne im Rodeln

Pyeongchang (APA) - Alle österreichische Olympia-Medaillengewinne im Rodeln:...

Pyeongchang (APA) - Alle österreichische Olympia-Medaillengewinne im Rodeln:

~

GOLD (6): 1964 Innsbruck: Josef Feistmantl/Manfred Stengl (Doppelsitzer) 1968 Grenoble: Manfred Schmid (Einsitzer) 1992 Albertville: Doris Neuner (Einsitzer) 2006 Turin: Andreas Linger/Wolfgang Linger (Doppelsitzer) 2010 Vancouver: Andreas Linger/Wolfgang Linger (Doppelsitzer) 2018 Pyeongchang David Gleirscher (Einsitzer)

SILBER (8): 1964 Innsbruck: Reinhold Senn/Helmut Thaler (Doppelsitzer) 1968 Grenoble: Manfred Schmid/Ewald Walch (Doppelsitzer) 1992 Albertville: Markus Prock (Einsitzer) 1992 Albertville: Angelika Neuner (Einsitzer) 1994 Lillehammer: Markus Prock (Einsitzer) 2010 Vancouver: Nina Reithmayer (Einsitzer) 2014 Sotschi: Andreas Linger/Wolfgang Linger (Doppelsitzer) 2018 Pyeongchang Peter Penz/Georg Fischler (Doppelsitzer)

BRONZE (7): 1964 Innsbruck: Helene Thurner (Einsitzer) 1976 Innsbruck: Rudolf Schmid/Franz Schachner (Doppelsitzer) 1980 Lake Placid: Georg Fluckinger/Karl Schrott (Doppelsitzer) 1992 Albertville: Markus Schmidt (Einsitzer) 1994 Lillehammer: Andrea Tagwerker (Einsitzer) 1998 Nagano: Angelika Neuner (Einsitzer) 2002 Salt Lake City: Markus Prock (Einsitzer) ~


Kommentieren