Olympia: Schweizer Cologna holte Langlauf-Titel über 15 km Skating

Pyeongchang/Alpensia Pyeongchang (APA) - Der Schweizer Skilangläufer Dario Cologna hat am Freitag Olympia-Gold über 15 km Skating geholt. De...

Pyeongchang/Alpensia Pyeongchang (APA) - Der Schweizer Skilangläufer Dario Cologna hat am Freitag Olympia-Gold über 15 km Skating geholt. Der 31-Jährige gewann 18,3 Sekunden vor dem norwegischen Skiathlon-Olympiasieger Simen Hegstad Krüger sowie 23,0 Sekunden vor Denis Spizow, einem olympischen Athleten Russlands. Bester Österreicher wurde Max Hauke, als 29. (+2:13,6 Min.) erreichte der Steirer sein Ziel der Top 30.

Seine Landsleute Bernhard Tritscher (2:40,8) und Dominik Baldauf (2:47,3) blieben als 39. bzw. 42. unter ihren Erwartungen. Für Cologna war es sein bereits vierter Olympiasieg. Er hatte davor 2010 in Vancouver den Titel über 15 km Skating geholt, 2014 in Sotschi folgten die Triumphe im Skiathlon (je 15 km klassische und Skating) sowie über 15 km klassisch.


Kommentieren