26-Jähriger bei Forstunfall in der Obersteiermark schwer verletzt

Graz (APA) - Zu einem schweren Forstunfall ist es am Freitag im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag gekommen. Ein 26-jähriger Arbeiter war dabei, ober...

Graz (APA) - Zu einem schweren Forstunfall ist es am Freitag im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag gekommen. Ein 26-jähriger Arbeiter war dabei, oberhalb eines Fortweges in Zlatten Bäume zu fällen. Einer davon traf im Fallen den Polen am rechten Bein und fügte ihm eine schwere Knieverletzung zu. Er wurde zunächst im LKH Bruck an der Mur versorgt, bevor er laut Polizei mit dem Hubschrauber ins UKH Graz geflogen wurde.


Kommentieren