Miss Tirol Wahl 2018: Wer ist die schönste Tirolerin?

Erneut in Kitzbühel wird am Samstag die Miss Tirol 2018 gewählt.

Die Kitzbühelerin Alexandra Pahr (23) darf sich Miss Tirol 2017 nennen.
© Angerer Harald

Die schönste Tirolerin wird am kommenden Samstag, den 7. April, wieder in Kitzbühel gekürt. Dabei wird es aber nicht nur eine neue Miss geben, nein, auch eine große Premiere. Die Miss-Tirol-Wahl 2018 wird die erste seit 42 Jahren sein, die nicht mehr unter der Führung von Helmut Gruber durchgeführt wird. Er hat im Vorjahr an seine Nachfolgerinnen Kati Pletzer-Ladurner und Romana Exenberger übergeben. Neu ist auch der Veranstaltungsort der Miss-Tirol-Wahl, diese findet erstmals im A-Rosa Resort Kitzbühel statt.

Neben einer tollen Show der Missen darf man sich auf eine prominente Jury, auf eine Tanzeinlage der Ballettschule St. Johann und auf einen Showact von DSDS-Gewinner Alfonso Williams freuen. Karten gibt es ab sofort im A-Rosa Kitzbühel unter +43 5356 65660-750 oder gastgeber.kiz@a-rosa.at. Beginn ist um 20 Uhr. (TT)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren


Schlagworte